Morsekennung vom DMR-Gateway DL0NDR zur Aktivitätskontrolle

Aufgrund eines neuen Microsoftupdates kommt es anscheinend zu Ausfällen des DMR-Gateway DL0NDR-L. Aus diesem Grund sendet das Gateway für die nächste Zeit alle 30 Minuten die Morsekennung "DMR" zur Aktivitätskontrolle. Damit kann der Sysop (Edgar, DD3XK) das Gateway auf Funk überwachen, ohne jedes Mal eine Status-Abfrage mit dem DTMF-* auszulösen.

Die Kennungsgabe ist so eingestellt, dass sie nur bei Inaktivität ausgesendet wird. Wir bitten um Verständnis. Wenn das System wieder stabil läuft, wird die Kennung wieder abgeschaltet.

Edgar, DD3XK