Morsekennung vom DMR-Gateway DL0NDR zur Aktivitätskontrolle

Aufgrund von Microsoftupdates für Win10 kommt es ab und zu immer mal wieder zu Ausfällen des DMR-Gateways DL0NDR-L. Aus diesem Grund sendet das Gateway alle 30 Minuten die Morsekennung "DMR" zur Aktivitätskontrolle. Damit kann der Sysop (Edgar, DD3XK) das Gateway auf Funk überwachen, ohne jedes Mal eine Status-Abfrage mit dem DTMF-* auszulösen.

Die Kennungsgabe ist so eingestellt, dass sie nur bei Inaktivität ausgesendet wird. Wir bitten um Verständnis. 

Edgar, DD3XK