TMS/SMS-Abfrage von GPS- und Wetter-Daten (Teil 1)

Auf der BM-News-Seite war die Information zu finden, dass Jens, DO1JG weitere TMS-Service-Funktionen implementiert hat. Siehe dazu das BM-Wiki "SMS Servicenummern im BM-Netz".

Wichtig ist, dass man sich beim BM-Dashboard bei SelfCare registriert hat. Zu finden im BM-Dashbord links unter "Dienste". Dort muss bei den "SelfCare-Einstellungen" das richtige Funkgerät, bzw. "Brand" angewählt sein. Sonst kommen die Antworten des TMS/SMS-Service mit falschem Zeichensatz zurück.

GPS 
GPS-Funktionen zum Senden des eigenen Home-Standorts, Abfrage des Standorts des empfangenen Relais oder die eines anderen OMs sind möglich.

GPS RPT 
Richtung und Entfernung zum Repeater wird als SMS zurück gesendet. Mit dieser Funktion erhält man eine SMS mit den fünf nähesten Repeatern incl Frequenz und Entfernung um die zu letzt gesendete eigene GPS Position sofern der Repeater eine Positionsangabe in der Brandmeister Datenbank hat.

WX
Auch Wetter-Informationen am Relais-Standorts oder eines beliebigen Flughafens sind möglich. Sogar eine Befehlsübersicht mit dem Befehl "help" steht als Info zur Verfügung. Hier ein Beispiel für Hytera-Funkgeräte.

Manuelle Abfrage, z. B. für die Wetterabfrage am Relais-Standort "wx":

  1. Über das Menü den Punkt „Nachrichten“ wählen.
  2. „Neue Nachricht“ und dann Eingabe des Wortes „wx“ (ohne Anführungszeichen).
  3. Mit <Bestätigen> abschliessen, es öffnet sich ein Options-Menü.
  4. „Sende“ anwählen.
  5. „Manuelle Wahl“ und nun die Nummer „262993“ ohne Anführungszeichen als Privat-ID eingeben. Achtung, ggf. mit der #-Taste zwischen Gruppen- und Privat-ID umschalten.
  6. Mit <Bestätigen> abschliessen, die Nachricht wird sofort abgesendet.
  7. Unmittelbar danach kommt die Rückmeldung als TMS-Nachricht an und kann über <zeigen> sofort angezeigt werden.

Wenn man seinen Codeplug entsprechend vorbereitet hat und eine „Quick-Text-Nachricht“ mit dem Text „help“ im Gerät abgelegt ist. Und wenn man die Privat-ID in der Kontakt-Liste abgespeichert hat, dann geht das Ganze sehr viel einfacher.

Teilautomatische Abfrage an Beispiel meines (DD3XK) Codeplugs:

  1. Über das Menü den Punkt „Nachrichten“ wählen.
  2. „Quick-Text“ anwählen und die vorbereitete Nachricht „wx“ auswählen.
  3. Mit <Bestätigen> abschließen, es öffnet sich ein Options-Menü.
  4. „Sende“ anwählen.
  5. „Kontaktliste“ und den Adresseneintrag wählen (heißt bei mit „.TMS/SMS-Service“ und liegt daher ganz oben, ich gehe also durch meine Kontaktliste) und bestätigen. Sofort geht die Anfrage raus.
  6. Unmittelbar danach kommt die Rückmeldung als TMS-Nachricht an und kann über <zeigen> sofort angezeigt werden.

Der Vorteil bei dieser Abfragemöglichkeit ist der, dass man sich den Befehl und die ID nicht merken braucht. Lediglich, dass man einen TMS/SMS-Service über das Nachrichten-Menü machen muß.

Hier ein Ergebnis der Wetterabfrage:

Wx Anzeige