TG263 auf DB0FS TS2 aktiviert, Testbetrieb

Auf dem TS2 wurde testweise die TG263 (DMR Multi-Mode DL) aktiviert. Damit ist es möglich auch zwischen C4FM und der Bridge "DO0OKO-Room" mit der ID #27270 und dem DMR-Brandmeisternetz Funkverbindungen aufzubauen. Siehe DMR-Status von DB0FS.

DB0FS TG263 Test m

  • Auf DMR-Seite muss ganz normal mit der TG263 gesendet werden.
  • Auf der C4FM-Seite muss im Wires-X-Modus der Raum "DO0OKO-Room" entweder durch Suche oder durch Eingabe der ID: #27270 verbunden werden.

FT2D DB0OKO cmk

Dann ist eine Sprechverbindung zwischen beiden Systemen möglich.

Interessanterweise wird das Rufzeichen zwischen beiden Systemen ganz normal ausgetauscht. Am Funkgerät oder an der Modulation ist keine Unterschied zwischen den unterschiedlichen Netzen zu erkennen.

 

Das Ganze wird zur Zeit als Testbetrieb betrieben und von uns überwacht. Die Idee war, den TS1 mit der viel genutzten TG262 in Hamburg nicht zu stören und den Testbbetrieb damit eher auf die Regional-Seite, also TS2, zu ziehen. Sollte es den lokalen und regionalen Betrieb im TS2 bei uns zu stark beeinflussen, dann wird der Test auf dem TS1 weiterbetrieben.

 

Viel Spaß beim Testen,

Edgar, DD3XK